Das alles ist die Spiegelfabrik:

      Das vom Spiegelfabrik e.V. betriebene Quartiersbüro ist Anlaufstelle für Menschen und Initiativen im Stadtteil zur Information, Beratung und Vernetzung.

      Informieren Sie sich hier zu Kontaktmöglichkeiten, Öffnungszeiten und zum aktuellen Programm des Standorts Ost der Koordinierten Stadtteilnetzwerke Fürth.

        Die Spiegelfabrik ist ein Ort des gemeinschaftlichen „Wohnens für Generationen“ und Ergebnis eines gemeinschaftlichen Planungs- und Bauprozesses einer Vielzahl von Bauherr:innen.

        Aktuelle Wohnungsangebote zur Miete oder zum Kauf, die Bau- und Projektgeschichte sowie Informationen zur Spiegelfabrik Baugenossenschaft eG finden sich hier.

        Die Spiegelfabrik engagiert sich in einem gemeinnützigen Verein für ein generationenübergreifendes, vielfältiges und selbstbestimmtes Zusammenleben insbesondere in der Fürther Oststadt.

        Details zu Vereinszielen, Beitritts- und Fördermöglichkeiten haben wir hier zusammengestellt.

        Die Spiegelfabrik möchte ein Beispiel für autoarme Mobilität geben und damit ein lebenswertes Stadtklima fördern.

        Zum Nachmachen gibt es hier Einzelheiten zu unserem Mobilitäts-Konzept: Carsharing, Lastenradnutzung & gemeinschaftlicher Fahrradwerkstatt, ggf. Stellplatzmiete.

        Die Spiegelfabrik ist auch ein Minikraftwerk.

        Unsere Partnerin infra Fürth sorgt für Wärme im Haus und erzeugt Strom mit unserem Haus-Blockheizkraftwerk sowie einer Photovoltaikanlage.