Party ist, was wir draus machen – Erzählcafé und Party für alle

Erzählen und Feiern für ALLE

Dienstag, 4. Oktober 2022
18 Uhr Erzählcafé – 19:30 Uhr Party

in der Kofferfabrik,
Lange Str. 81

Erzählen – Zuhören – Austausch – Begegnung – FEIERN!

Unter dem Motto „Party ist, was wir draus machen“ laden wir Menschen aus der Nachbarschaft ein, sich in aller Vielfalt zu begegnen, miteinander ins Gespräch zu kommen und zusammen zu feiern. Die Veranstaltung ist inklusiv (das heißt, für alle) und barrierefrei*.

Für eine Assistenz oder Kommunikationsassistenz bitte bis 15. September melden unter aber_echt@gmx.eu


18 Uhr: Erzählcafé

Bei Musik sind die Geschmäcker bekanntlich verschieden, doch singen, feiern und tanzen kann jeder. Und wenn draußen die Kirchenweih tobt, wächst die Lust, mal wieder ausgelassen zu feiern.
Beim Erzählcafé steht die persönliche Geschichte von einzelnen Personen im Mittelpunkt: Wann habe ich das letzte Mal so richtig gefeiert? Was ist meine Lieblingsmusik? Und wer outet sich als Kirchweih-Muffel? 
Nach einer moderierten Einführungsrunde sind alle Teilnehmenden eingeladen, sich in lockerer Atmosphäre an Café-Tischen bei Snacks auszutauschen.

19:30 Uhr Party für alle

Es darf getanzt werden!

*Info zur Barrierefreiheit: Behindertengerechtes WC im Quartiersbüro, Lange Str. 53 (200 m). Assistenz und Gebärdensprachdolmetscher kann gestellt werden – bitte vorher Bedarf anmelden!

Keine Anmeldung erforderlich (außer bei Assistenzbedarf).

Moderation: Irene Stooß-Heinzel, Evangelisches Bildungswerk Fürth

Veranstalter: Evangelisches Bildungswerk Fürth / Koordiniertes Stadtteilnetzwerk Oststadt – Quartiersbüro Spiegelfabrik

In Zusammenarbeit mit der Behindertenbeauftragten der Stadt Fürth / fübs , dem Inklusions-Verein Aber Echt e.V. sowie der Kofferfabrik.

Die Veranstaltung wird gefördert durch die Fürther Partnerschaft für Demokratie im Rahmen des Bundesprogramms „Demokratie leben„.

Logo_2020-480x320