Team Stadtgrün – Mehr Grün für die Oststadt

Das Team Stadtgrün in der Oststadt lädt herzlich zum Mitmachen ein!

Was ist bisher gelaufen?

Es hat sich ein kleines, offenes Team gebildet, um Ideen zu sammeln, wie mehr Grün in die Oststadt gebracht werden kann. Als erste Aktion wurde die Baumscheibe vor dem Quartiersbüro bepflanzt – leider mussten die Pflanzen inzwischen wieder entfernt werden, weil die Stadt die Baumscheiben neu angelegt hat. Erst ab Herbst 2022 können die Baumscheiben weiter bearbeitet werden.

Aus dem Aktionsfonds des  Quartiersbüros konnte ein Handwagen mit Kleingeräten angeschafft werden, der z.B. zur Bearbeitung von anderen Baumscheiben im Stadtteil verwendet werden kann.

Alle Aktionen & Treffen sind offen für alle, die Lust auf Gärtnern, Bauen und Mitgestalten haben.

Was ist aktuell geplant?

Es sollen 2 Hochbeete gebaut werden für den kleinen Platz vor dem Quartiersbüro – Material und Werkzeug steht vor Ort zur Verfügung.

Hierfür sind zwei Termine angesetzt:

Samstag 12.03.: Pflanztröge bauen

Samstag 19.03.: Tröge bestücken und bepflanzen.

jeweils um 10 Uhr
Dauer 2-3 Stunden

Wo? Spiegelfabrik, Eingang Lange Strasse 53 / Durchfahrt

Weitere Vorhaben für das Sommerhalbjahr:

Geplant ist ein Kooperationsprojekt mit den „Interkulturellen Gärten Fürth“ – hierfür sind wir auf der Suche nach einem geeigneten Standort für einen Stadtgarten im Fürther Osten. Vorschläge gern ans Quartiersbüro. 

Kontakt „Team Stadtgrün“: Ursula, Tel.: 0159-02484901

Weitere Infos erhaltet Ihr auch über das Quartiersbüro (Kontakt s. rechte Spalte).

Dieser Beitrag hat einen Kommentar

Kommentare sind geschlossen.